AKMB - Arbeitsgemeinschaft der Kunst- und Museumsbibliotheken

Die AKMB wurde 1995 als Verein für die Interessenvertretung und Beratung der Kunst- und Museumsbibliotheken im deutschsprachigen Raum gegründet. Wir gratulieren allen Mitgliedern zum 25. Jubiläum und freuen uns, dass die erfolgreiche Vernetzung und Kooperation – nicht zuletzt durch die aktive Beteiligung ihrer Mitglieder – fortgesetzt wird!

Aktuelles und Termine

Wir über uns

Wir über uns

Fortbildung

Fortbildung

AKMB-news

AKMB-news

Fachgruppen

Fachgruppen

Fokus

Fokus

Kontakte

Kontakte

Aktuelles und Termine

  • 4. Vernetzungstreffen Open Access in den Künsten, am 1. Dezember 2021 von 14:00 bis 16:00 Uhr (virtuell)

Alle, die sich für die Open Access-Idee interessieren, sind herzlich eingeladen, an diesem Treffen teilnzunehmen! Themen werden ORCID (Vortrag von Antonia Schrader, Helmholtz-Zentrum Potsdam) sein, Neuigkeiten über das Netzwerk und noch 2021 stattfindende Veranstaltungen. Die Teilnahme ist kostenfrei und wird über die Plattform Webex organisiert. Der Link zur Veranstaltung: https://udk-berlin.webex.com/udk-berlin/j.php?MTID=m4a41dc701d3d3e5ee5753629d30cef8b

  • Fragestunde zu der aktuellen Reform des Urheberrechts, am 8. Dezember 2021 von 15:00 bis 16:30 Uhr (virtuell)

Diese Reform bringt wichtige Veränderungen der rechtlichen Rahmenbedingungen für die Digitalisierung des kulturellen Erbes mit sich: zum einen wird der Schutz der Gemeinfreiheit festgeschrieben, zum anderen ermöglichen neue Regelungen die Online-Stellung „nicht verfügbarer Werke“ durch öffentliche Einrichtungen des Kulturerbes. Schließlich werden erstmals in Deutschland generell erweiterte kollektive Lizenzen ermöglicht. Das neue Bulletin Urheberrechtsreform 2021 – Neue Chance für das kulturelle Erbe, in Zusammenarbeit mit dem Digitalen Deutschen Frauenarchiv (DDF) und Paul Klimpel (iRights Law) herausgebracht, geht komprimiert auf diese Neuerungen ein und erklärt, was sich in Zukunft ändern wird. Für alle, bei denen nach der Lektüre des Bulletins Fragen offen bleiben: digiS bietet die Möglichkeit online Fragen an Paul Klimpel zu stellen!  Anmeldungen dazu sind bis 6.12.2021 per Email mögich. Die Veranstaltung steht Interessierten offen und ist kostenlos.

Herbstfortbildung der AKMB 2021 (virtuell)

Von Open Science zu Citizen Science: Openness und Kunst- und Museumsbibliotheken, 9. - 10. Dezember 2021 (virtuell)

Veranstaltet von der Initiative Fortbildung gemeinsam mit der AKMB. In dieser Veranstaltung werden OA-Begriffe mit Leben gefüllt - Ein  bunter  Strauß  von  Einblicken  in  die  unterschiedlichsten Praxisanwendungen von open wird auch in kleineren bis mittelgroßen Häusern für den OA- Gedanken  interessieren  und  eine  Neuausrichtung  anregen  beziehungsweise  bestärken können. Das Programm finden Sie hier!

Die Veranstaltung findet leider nicht - wie ursprünglich geplant - vor Ort in Wien statt, sondern angesichts der Lage als Zoom-Videokonferenz. Wegen des Formatwechsels reduzieren sich die Teilnahmegebühren auf EUR 90.00 mit einem Rabatt von 50 % für die Mitglieder der AKMB (bei Mitteilung der Mitgliedsnummer). Anmeldeschluß ist der 2. Dezember 2021.

Anmeldung mit Angabe der Rechnungsadresse, ggf. der AKMB-Mitgliedsnummer, sowie der Einverständniserklärung, mit Namen und Dienstadresse in die Teilnehmerliste aufgenommen zu werden bei Evelin Morgenstern.

  • Ereignisdaten?! Auftaktveranstaltung des Forums Performing Arts in der Gemeinsamen Normdatei(GND)am 28. Januar 2022 (virtuell)

Für das Anlegen, Verwalten, Erschließen und Sichtbarmachen von Wissensbeständen in digitalen Umgebungen sind Standards hilfreich, die zugleich Auffindbarkeit und Vernetzung gewährleisten. So ermöglichen Normdaten z.B. für Personen oder Orte deren eindeutige Benennung für ganz unterschiedliche Wissensbereiche. Inwiefern aber fördern solche Standards auch die Erforschung der Performing Arts? Was sind die besonderen Anforderungen und Potentiale in diesem Bereich? Wie können der Aufbau von digitalen Wissensnetzwerken und der Einsatz von Standards hier noch verbessert werden? Diese Fragen adressiert die Auftaktveranstaltung des Forums Performing Arts in der GND. Die Zahl der Teilnehmenden ist begrenzt. Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie auf den Seiten der AG Archiv der Gesellschaft für Theaterwissenschaft!

AKMB - Arbeitsgemeinschaft der Kunst- und Museumsbibliotheken

Informationen zu Kunst, Museum und Bibliothek - aktuell, kurz und bündig!

Nach dem Relaunch der Webseite im Oktober 2020 wollen wir mit dem Blog ein zusätzliches Format anbieten, aus dem Alltag der Kunst- und Museumsbibliotheken zu berichten und ihre Arbeit sichtbarer zu machen - durch Berichte, die Vorstellung von Ideen und Projekten, Literaturhinweisen oder Rezensionen. Weitere Informationen?

Der AKMB auf Facebook folgen