Prunkfotoalbum für den Landtags-Abgeordneten Christian Gottlieb Riedel

1873

Samt, Metall, Seide, Karton, Pappe, Papier, Fotopapier, 31 x 24,5 x 4 cm

SLUB/Deutsche Fotothek, Albensammlung

Sign./Inv.-Nr.: df_pos-2017-d_0000085, SLUB/DF 2017.D.85 (alte Inv.-Nr.)

Album in der Deutschen Fotothek ansehen

Vorderdeckel des Albums
Vorderdeckel des Albums

Das prunkvoll und sehr aufwendig gestaltete Album wurde anlässlich des 25jährigen Dienstjubiläums des liberalen Politikers im sächsischen Landtag Christian Gottlieb Riedel angefertigt. Pro Seite sind vier Visits von Abgeordneten, in unterschiedlichem Habitus und von verschiedenen Ateliers angefertigt, zu sehen. Insgesamt beteiligten sich also 104 Abgeordnete mit einem fotografischen Bildnis an der Ausgestaltung des Jubiläumsalbums.

Beschreibung

Steckalbum mit moosgrünem Samteinband, auf dem Vorderdeckel ein Beschlagwerkrahmen aus Metall, in den betonten Ecken erhabene Wappenkartuschen oben und unten zwei Album-Miniaturen mit dem Jahr der Landtags-Neugründung 1831 und der Reichsgründung 1871, mittig in einem Lorbeerkranz der Zeitraum 1848–1873, auf dem Hinterdeckel vier Ablageknöpfe aus Metall, rechts seitlich zwei Metallschließen in Durchbruchtechnik, gebunden, dünner Vorsatzkarton, mit naturfarbener Seide überzogen, dahinter das gedruckte Titelblatt, 13 Pappen mit Goldschnitt, beklebt mit goldgerahmten Papierpassepartouts für jeweils 4 Visitbilder (Albuminpapier auf Karton).