Prachtalbum zur Dezennarfeier des Maler-Vereins Nürnberg

1886

Samt, Holz, Pappe, Papier, Messing, 29,5 x 24 x 6 cm

SLUB/Deutsche Fotothek, Albensammlung

Sign./Inv.-Nr.: df_pos-2017-c_0000055, SLUB/DF 2017.C.55 (alte Inv.-Nr.)

Album in der Deutschen Fotothek ansehen

Vorderdeckel des Albums
Vorderdeckel des Albums

Der Maler-Verein Nürnberg erstellte für sein zehnjähriges Vereinsjubiläum ein prachtvolles Album mit 26 Atelierporträts. Die Widmung am Beginn verzeichnet den Anlass: »Zum Andenken an den 29. Mai 1886 gewidmet von Mitgliedern des Maler-Vereins Nürnberg«. Anschließend präsentieren je eine Carte-de-visite pro Seite die Porträts der Mitglieder. Das Passepartout wurde so gestaltet, dass der unterhalb des Brustbildes gedruckte oder geprägte Ateliername sichtbar bleibt.

Beschreibung

Steckalbum mit bordeauxrotem Samteinband, auf den Vorderdeckel Messing-Beschlagwerk montiert, seitliche Messingschließe, weißes Vorsatzpapier, danach Pappe mit Goldschnitt und Albumtitel in Golddruck, 13 Pappen mit Goldschnitt, beiderseits Papierpassepartouts für je eine Fotografie (Albumin- bzw. Kollodiumpapier) im Visitformat mit doppelter, zart gedruckter Goldrahmung geklebt.