L' Eclipse

Andre Gill "Monsieur X...?"
Andre Gill "Monsieur X...?"

Zur Online-Version
Bilder in HeidICON

"L'Eclipse" war die Nachfolgezeitschrift der 1868 verbotenen "La Lune” und erschien wöchentlich von 1868 bis 1919. Der Vorgängerin folgend wurde sie zunächst im Folioformat, jedoch ab 1876 im Quartformat gedruckt. In den ersten Jahren, unter dem Herausgeber François Polo, war André Gill der maßgebliche Karikaturist. Neben Gill zeichneten jedoch auch Künstler, wie zum Beispiel Alfred Le Petit, Paul Hadol, Pépin und Draner, für die L'Eclipse.

Literatur in Auswahl:

  • Philippe Jones: La Presse satirique illustrée entre 1860 et 1890. In: Etudes de Presse. Nouvelle Serie, Vol. VIII, N° 14, 1956, S. 4–113.
  • Charles Fontane: Un maître de la caricature - And. Gill: 1840–1885, 2 Bände, Paris 1927
  • Claude Bellanger (Hrsg.): Histoire générale de la presse française. Paris 1972