Bitte um Mithilfe: Wer besitzt diese bislang noch nicht ermittelten Auktions-Kataloge der Erscheinungsjahre 1930-1945 und stellt sie für die Digitalisierung zur Verfügung?

Aachen, Creutzer: 133, 137, 140-142, 146, 149, 150, 153, 155-158, 160
Amsterdam, Mak van Waay: vor 50, 60, 62, 63, 65, ab 80
Münzhandlung Basel 4, 9
Berlin, Fraenkel 115, 120, ab 124
Berlin, Lepke: 2040, 2095
Berlin, Meyer & Ernst 19, 20, 22-24, 26, 28, 32, 34, 39-51, 53, 55
Bern, August Klipstein, 35
Bern, Zbinden-Hess: 1, 2, 4-7,
Düsseldorf, Pongs: 1, 12
Frankfurt, Hahn: 20, 26, 32, 35, 39
Genf, Kundig:  8, 11, 14, 16, 19-21, 25-27, 29-32, 35, 36, 38-44, 46-49, 51, 53-60, 64, 67, 68, 70, 71, 73, 74
Hamburg, Commeter: 43, 46, 49, 57, 61, 63, 65
Hamburg, Dörling: 48, 59
Hamburg, Götz: 57, 59, 61, 62, 64, 65
Köln, Lempertz: 302, 303, 307, 309, 313, 315, 322, 323, 324, 327, 332, 333, 337, 339, 340, 344, 353, 357, 370
Köln, Menna: 31-35, 37-41, 43-45, 47-49, 51, 58, 59, 66-68, 75, 79, 86, 96, 100, 107
Luzern, Gilhofer und Ranschburg 23
München, Alte und neue Kunst: 3
München, Karl und Faber: vor 4
Stuttgart, Hartmann: 76
Wien, A. Kende: 109, 118, 120, 121, 131, 144, 146-148
Wien, Gilhofer & Ranschburg: 69-71
Wien, S. Kende: 76, 77, 93, 104-108, 110, 115, 118, 119, 104-108, 122-124, 126-128, 131

Bei den hier aufgeführten Katalogen handelt es sich um Ausgaben, bei denen wir aufgrund der Zählung davon ausgehen, dass sie erschienen sind. Sicher gibt es auch noch weitere Kataloge, die ohne Nr. erschienen sind und an denen wir selbstverständlich auch Interesse haben.
Welche Kataloge bereits digitalisiert und online sind finden Sie hier.

Wenn Sie uns unterstützen wollen, melden Sie sich bitte bei
Maria Effinger, UB Heidelberg, 06221-543561

(Stand: Dezember 2014)