Paris | Maike Aden

Bildnachweis: Privatsammlung Paris
Bildnachweis: Privatsammlung Paris

Dr. Maike Aden lebt und arbeitet als Kunstwissenschaftlerin in Paris. Seit ihrer Doktorarbeit über die künstlerische Rezeption des niederländischen Künstlers Bas Jan Ader arbeitet sie in Forschung und Lehre zunächst an der Uni Bremen und einigen anderen europäischen Unis und seit einigen Jahren an der Universität ICP in Paris. Schwerpunktmäßig interessiert sie sich für die Strategien von Künstler_innen in unabhängigen Netzwerken der 1960er und 70er Jahre. Zu ihrer Arbeit über das Genre der Künstlerbücher gehört die Reorganisation und Repräsentation eines ehemaligen Künstlerverlages in Brüssel/Paris, die Entwicklung eines Inventarsystems für die Künstlerbuchbestände im Museo Reina Sofia sowie die Recherche und Kuratorentätigkeit für Ausstellungen im Bereich der Künstlerpublikationen, darunter eine Ausstellung zum 30-jährigen Jubiläum der Künstlerbuchsammlung am Museum Serralves Porto, die Präsentation der Sound Collection Guy Schraenen in Besançon in Frankreich und die erste umfassende Retrospektive über Ulises Carrión in Madrid und Mexiko.

Mehr Informationen

Postkarte George Brecht - Privatsammlung Paris
Postkarte George Brecht - Privatsammlung Paris