Veranstaltungen

Ein- bis zweimal im Jahr finden an wechselnden Orten Arbeitstreffen in Form von Workshops mit begrenzter Teilnehmerzahl statt. Hier wird stets ein spezielles Thema aus der aktuellen Forschung in den Mittelpunkt gestellt, zumeist unter Einbindung eines konkret zu diskutierenden Objekts oder Befundes am Tagungsort selbst, um in konstruktiver Atmosphäre Berichte aus laufenden Projekten und aktuelle Forschungsfragen zu diskutieren.

6. Workshop: "Esrat Nashim - Frauen in der Synagoge: eine Frage der Heiligkeit?"
Ort: Worms, Speyer und Heidelberg
Termin: 21./22. Februar 2019
Programm als PDF

5. Workshop: "Jüdisches Handwerk und Jüdische HandwerkerInnen im mittelalterlichen Reichsgebiet"
Ort: Erfurt
Termin: 9./10. August 2018
Programm als PDF

4. Workshop: "inter judeos – Topographie und Infrastruktur jüdischer Wohnquartiere II"
Ort: Trier
Termin: 18./19. Januar 2018
Programm als PDF

3. Workshop: "inter judeos – Topographie und Infrastruktur jüdischer Wohnquartiere I"
Ort: Erfurt
Termin: 11./12. Mai 2017
Programm als PDF

2. Workshop: "Bima & Toraschrein: Befund und Rekonstruktion in der Diskussion"
Ort: Köln
Termin: 19./20. Januar 2017
Programm als PDF

Workshop: Mittelalterliche „Judenhäuser“: Überlieferung, Befunde und Interpretation
Ort: Heiligenbruck, Schwäbisch Gmünd
Termin: 18./19. August 2016
Programm als PDF