Fotoalbum aus dem Nachlass Erich Hellers

ab 1934

Leinen, Karton, Seidenpapier, Kordel, Metallösen, Fotopapier, 22 x 31,7 x 1,5 cm

SLUB/Deutsche Fotothek, Albensammlung

Sign./Inv.-Nr.: df_pos-2017-d_0000046, SLUB/DF 2017.D.46 (alte Inv.-Nr.)

Album in der Deutschen Fotothek ansehen

Beschreibung

Einband: hellgrauer Leineneinband, auf dem Vorderdeckel gedrucktes lineares Dekor in rot und schwarz.

Album: Klebealbum mit tomatenroter Kordelbindung durch rot beschichtete Metallösen, 25 Seiten aus schwarzem bzw. grauem Karton, getrennt durch Seidenpapier.

Fotografien: Das Fotoalbum ist Teil des Nachlasses von Erich Heller, einem Dresdner Amateurfotografen. Die 226 eingeklebten Fotografien zeigen unter anderem Schiffsmodelle auf der Elbe, Ausflüge, Impressionen vom Osterreiten und vom Segelfliegen.