Bildende Kunst in der DDR 1973-1990

Als staatlicher Sammelschwerpunkt für Bildende Kunst (1966) und in der späteren Funktion als "Zentrale Fachbibliothek der DDR für Kunst und Musik" (1983) übernahm die Sächsische Landesbibliothek die Aufgabe der Publikation der Bibliographie Bildende Kunst.

Für die Berichtsjahre 1973-1989 wurden die in der DDR erschienenen Veröffentlichungen zur Bildenden Kunst sowie die im Ausland erschienenen Publikationen zur Kunst der DDR verzeichnet. Der 2001 von der SLUB Dresden herausgegebene Band für das Berichtsjahr 1990 schließt diese Bibliographie ab.
Etwa 80% darin nachgewiesenen Kunstpublikationen sind im Bestand der SLUB.

Die Bibliographie Bildende Kunst gehört heute zum Bestand des Sondersammelgebiets Zeitgenössiche Kunst ab 1945 an der SLUB Dresden und ist dort im Online-Katalog erfasst. Somit kann sie auch über den SWB und via artlibraries.net recherchiert werden. Seit 2010 sind alle Bände dieser Bibliographie vollständig digitalisiert und frei zugänglich verfügbar.

Direkt zur Online-Version der Bibliographie Bildende Kunst