Fotografie

Dieses Themenportal wird in den nächsten Monaten überarbeitet und aktualisiert. Es erfolgt ein Wechsel bei den betreuenden RedakteurInnen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Bernard Larsson: Sonntag an der Mauer. Berlin 1962
Bernard Larsson: Sonntag an der Mauer. Berlin 1962

nicht der schrift-, sondern der fotografieunkundige wird der analfabet der zukunft sein.

László Moholy-Nagy

Das Themenportal Fotografie bündelt Informationen zur Geschichte und Theorie, aber auch zu den zeitgenössischen Tendenzen und zur Praxis der Fotografie. Es verfolgt die Erforschung der Fotografie in ihren verschiedenen Bereichen, indem es auf Calls for Papers und auf Tagungen aufmerksam macht, und es bildet eine Auswahl an Veranstaltungen, Messen und Festivals jenseits des wissenschaftlichen Betriebs ab, die sich der Fotografie widmen. Regelmäßig werden aktuelle Stellenausschreibungen, Weiterbildungs- und Förderungsmöglichkeiten zusammengestellt. Eine "Geografie" der Fotografie, d.h. eine Übersicht über Archive, Sammlungen, Museen und Ausstellungsräume im In- und Ausland, ist auf dem Themenportal ebenso zu finden wie eine "Bibliografie" im weiteren Sinne, d.h. eine Übersicht über Bibliotheken, Fachbuchhandlungen, Verlage und Zeitschriften. Und weitergelesen bzw. weiterrecherchiert werden kann schließlich in, mit und auf den zahlreichen Fachportalen und Online-Plattformen, Bilddatenbanken, und Bilderdiensten, die das Themenportal Fotografie überblicksartig versammelt.

Unser Ziel ist es, allen Interessierten ein Forum zu bieten, wo Aktuelles und Institutionelles rasch nachgeschlagen werden kann, und allen Fotoaffinen einen Leitfaden an die Hand zu geben, um ihre Interessen gezielt zu vertiefen.

Hinweise und Anregungen sind herzlich willkommen und an die Redaktion zu richten!