Dissertationen

  • Sarvenaz Ayooghi, M.A.
    Im Auftrag des Kaisers. Zur Rolle der Prager Hofkünstler als Agenten und ihr Netzwerk um 1600, RWTH Aachen
  • Sarah Babin, M.A.
    Künstler(selbst)bildnisse deutscher Maler des 17. Jahrhunderts, Universität Trier (Link)
  • Sandra Börngen
    Zur Kultur- und Sozialgeschichte südafrikanischer Künstler im 20. Jahrhundert, Universität Giessen
  • Danica Brenner, M.A.
    Künstlersozialgeschichte der Augsburger Renaissance. Ausbildung, Werkstattpraxis, Demographie und soziale Topographie der Augsburger Malerzunft, Universität Trier. (Link)
  • Stefanie Herberg, M.A.
    Im Schwanengewande der Phantasie trägt uns das Märchen fort. Inszenierungen von Sagen und Märchen in Künstlerfesten des 19. Jahrhunderts, Universität Trier . (Link)
  • Barbara Kemmer, M.A.
    Der studierende Künstler im Bild des 16. und 17. Jahrhunderts. Diskursgeschichtliche Aspekte zur Künstlerausbildung im nordalpinen Raum 
    unter besonderer Berücksichtigung der Niederlande, Universität Trier (Link)
  • http://www.uni-trier.de/index.php?id=38953Simone Leyk, Dipl. des.
    Die Maskeraden der Malerfürsten - Die Rolle des Kostüms in den Künstlerfesten des 19. Jahrhunderts, Universität Trier (Link)
  • Charlotte Mende, M.A.
    Die arte capricciosa des Alessandro Magnasco (1667-1749) in Sammlungskontexten des 17. und 18. Jahrhunderts, Universität Wien
  • Elsa Oßwald, M.A.
    Die Künstler Haarlems.
    Zur Rezeptionsgeschichte der Haarlemer Malerschule während des Goldenen Zeitalters mit besonderem Fokus auf die zeitgenössische Vitenliteratur des 17. und 18. Jahrhunderts, Universität Trier. (Link)
  • Katrin Pöhnert
    Hofhandwerker am Weimarer Hof (1770-1830). Anstellung - Privilegien – Karrieremöglichkeiten, Universität Jena
  • Sarah-Sophie Riedel, M.A.
    Der Künstler narrt sich selbst –
     ironisierende Selbstinszenierungen in genrehaften Bildwerken der frühneuzeitlichen Niederlande, Universität Trier. (Link)
  • Franziska Siedler, M.A.
    Nicht von einer Hand. Neuzeitliche Künstlerkooperationen in den Niederlanden und im deutschsprachigen Raum, Universität Trier (Link)
  • Laura Sobez, M.A.
    Zwischen (Sinn)Bild und Artefakt - Konstitutionen von Authentizität und Heiligkeit am Beispiel des Lukas als Maler der Madonna
    , Universität Basel (Link)
  • Benno Walde, M.A.
    Albrecht Altdorfer und die Reichsstadt Regensburg.
    Quellen und Forschungen zum Bürgerleben eines Malers und Baumeisters in der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts, Universität Trier. (Link)