Kooperationspartner

Folgende Institutionen stellten bislang neben der UB Heidelberg und der Kunstbibliothek Berlin Auktionskataloge für die Digitalisierung bereit:

Folgende Institutionen unterstützen das Projekt mit Daten österreichischer Auktionen: