Zürich / Lausanne | Schweizerisches Kunstarchiv

Schweizerisches Kunstarchiv, Besucherarbeitsplätze und Depots, SIK-ISEA (Zürich)
Schweizerisches Kunstarchiv, Besucherarbeitsplätze und Depots, SIK-ISEA (Zürich)

Das Schweizerische Kunstarchiv von SIK-ISEA ist ein öffentlich zugängliches Spezialarchiv mit einer einzigartigen Sammlung von Briefen, Fotografien, Skizzenbüchern, Tagebüchern, Arbeits-, Ausstellungs- und Pressedokumenten zur Schweizer Kunst des 19. bis 21. Jahrhunderts. Es umfasst zwei Sammlungen: Die Dokumentation und das Nachlassarchiv.

Die Dokumentation sammelt Dokumente zu über 19.000 Kunstschaffenden und Institutionen mit Bezug zur Schweiz. Hier finden sich Zeitungsartikel, Einladungskarten zu Kunstausstellungen, Verkaufslisten, Pressetexte sowie biografische und bibliografische Schriftstücke. Das Kunstarchiv dokumentiert die Aktivitäten aller Schweizer Kunstschaffenden, die sich durch regelmässige Ausstellungstätigkeit auszeichnen und in dem von SIK-ISEA herausgegebenen Online-Künstlerlexikon SIKART verzeichnet sind.

Das Nachlassarchiv umfasst über 200 schriftliche Nachlässe von Schweizer Kunstschaffenden, deren Werk in Museen von internationaler Bekanntheit vertreten ist oder deren künstlerische Position im Kunstbetrieb von der Forschung kontinuierlich befragt wird. Der Sammlungsschwerpunkt liegt auf Briefen, Tagebüchern, Skizzenbüchern, Dokumentarfotografien und Arbeitsdokumenten. Zu den bekanntesten Beständen gehören die schriftlichen Nachlässe von Augusto Giacometti, Otto Meyer-Amden, das Hodler-Archiv von Carl Albert Loosli und die Korrespondenz von Giovanni und Alberto Giacometti.

Das Schweizerische Kunstarchiv macht seine Sammlung über Online-Präsentationen (Virtuelle Vitrinen), über die Publikation von digitalen Dokumenten (Kunstarchiv online) sowie über Vortragsreihen (Archives on Stage) und Führungen (Archivist’s Choice) zugänglich. Zur Ergänzung der Sammlung führt das Archiv Interviews mit jungen Schweizer Kunstschaffenden (Interview-Dokumentation) und stellt diese im Web bereit.

SIK-ISEA
Schweizerisches Kunstarchiv
Lic. phil. Michael Schmid
Zollikerstrasse 32
CH-8032 Zürich
T +41 (0)44 / 388 51 04
kunstarchiv@sik-isea.ch
www.schweizerischeskunstarchiv.ch